Who is Afraid of Yellow & Blue?

Lars van de Goor

Fotokunst von Lars van de Goor, Landschaft. Bildgröße: 45 x 30 cm, gerahmt in modernen Schattenfugenrahmen Luna, Erle Braun.

An einem strahlenden Frühlingstag im Blauglöckchenwald bei Halle, Belgien, nehmen die Blumen das starke Blau des Himmels an, während das weiche Grün der Frühlingsblätter vom goldenen Licht der neuen Sonne überwältigt wird.

Handsigniertes Echtheitszertifikat Kostenlose Kunstlieferung

ANDERE WERKE von Lars van de Goor

In seiner Heimat Gelderland hat der holländische Fotograf Lars van de Goor die Einmaligkeit der Wälder entdeckt. Mit verschiedenen fotografischen Techniken enthüllt er in dieser Serie die Seele jedes einzelnen Baumes und des Waldes als Ganzes. Manchmal mystisch, manchmal farbenfroh und leicht, manchmal majestätisch und tief beeindruckend setzt er seine Wälder in Szene. Dabei entdeckt er Farben und Formen, die auf den ersten Blick vielleicht gar nicht auffallen, macht sie zum Zentrum seiner Fotografien und gibt ihnen damit eine tiefere Bedeutung.

Bokeh Art verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr lesen